BCC E-Mailempfänger in Outlook 2007/ 2010 drucken

So drucken Sie eine E-Mail in Outlook 2007/ 2010 mit den BCC Empfängern aus.

  1. Öffnen Sie die Mail in Outlook 2007/ 2010
  2. Klicken Sie in der Ribbon-Leiste mit der rechten Maustaste oben z.B. neben "Zoom" und wählen Menüband anpassen
  3. In dem Fenster Outlook-Optionen wählen Sie im rechten Fenster Entwicklertools und setzen hier einen Hacken
  4. Klicken Sie auf OK
  5. Jetzt sehen Sie oben die Entwicklertools neben Nachricht als Registerkarte angezeigt.
  6. Wählen Sie  Dieses Formular entwerfen.
  7. In der Entwurfsansicht, klicken Sie auf die Seite 2 (S.2).
  8. In der Feldauswahl, wechseln Sie zu Adressfelder, dann ziehen Sie das Bcc-Feld, auf die Seite 2 (S.2).
  9. Mit Der rechten Maustaste auf das Textfeld für das Feld Bcc klicken  "Eigenschaften wählen", und klicken Sie dann dort auf die Registerkarte  "Gültigkeitsprüfung" setzen Sie einen Haken bei "Feld Drucken und in speichern unter anzeigen"
  10. Klicken Sie auf OK
  11. Schliessen sie das Fenster
  12. Bestätigen sie das Speichern mit OK
  13. Mail nochmal öffnen und drucken

War diese Antwort hilfreich?

Zu Favoriten hinzufügen Artikel drucken

Lesen Sie auch


Sprache:
Deutsch
English