Vorbereiten der eigenen Domain für Hosted Skype for Business (Lync) (DNS Einträge anpassen).

Gilt für: Hosted Skype for Business (Lync), deHOSTED Skype for Business (Lync)

Letztes Änderungsdatum des Themas: 30.12.2016

Schritt 1: DNS-Record (DNS-Einträge) anpassen


Für Hosted Skype for Business (Lync) in Verwendung mit einer eigenen Domain, werden folgende DNS-Records auf Ihrer Domain "yourname.com" benötigt. Die nachfolgend beschriebenen Einstellung können Sie bei dem Hosting Anbieter Ihrer Domain veranlassen. Wenn Sie Ihre Domain zu uns umziehen, kümmern wir uns um die Einstellung der DNS-Records!

Bei den meisten Domain- und Hosting-Anbietern können Sie die DNS-Record online verwalten.

Folgende DNS Einträge sind für die Anmeldung mit dem Skype for Business (Lync) Client und Kommunikation mit externen Partnern von Nöten.
Bitte beachten Sie dass, diese Einträge durch Ihren Domainprovider veröffentlicht werden und über das Internet erreichbar sind.

Die DNS-Records sollte in etwa so aussehen:

Domain RR-TypPrioritätServer
_sipfederationtls._tcp.yourdomain.com.   IN     SRV      0  50  5061 sipdir.lync.dehosted.net.
_sip._tls.yourdomain.com. IN  SRV   0 50 443 sipdir.lync.dehosted.net.
lyncdiscover.yourdomain.com. IN CNAME   redirect.lync.dehosted.net.


Der nachfolgende Eintrag ist nur auf ausdrückliche Anweisung unseres Support nach Freischaltung des Add-on: Open Federation Basic oder Open Federation Plus vorzunehmen:


Domain RR-TypPrioritätServer
sip.yourdomain.com. IN CNAME   sipdir.lync.dehosted.net.

Weiterhin bedarf es der Anpassung des "_sipfederationtls._tcp.yourdomain.com." DNS-Eintrages wie folgt:

Domain RR-TypPrioritätServer
_sipfederationtls._tcp.yourdomain.com. IN SRV   0  50  5061 sip.yourdomain.com.


Hinweis: Bitte ersetzen Sie "yourdomain.com" durch Ihre Domain.

Es kann bis zu 24h andauern, bis die DNS Einträge von Ihren Domainprovider veröffentlicht sind!

Hinweis:
Sollten Sie nicht wissen, wie der Eintrag gesetzt wird, kontaktieren Sie Ihren Domainanbieter, er wird Ihnen sicherlich behilflich sein.


Nachfolgende Bilder sollen beispielhaft veranschaulichen  wie die DNS-Records auf einer Domain gesetzt werden.

 

  • _sipfederationtls._tcp.yourdomain.com.
    sipfederationtls

  • _sip._tls.yourdomain.com.
    SIP

  • lyncdiscover.yourdomain.com.
    lyncdiscover

 

Schritt 2: DNS-Record überprüfen

Nach ca. 24 Stunden können Sie mit dem kostenlosen Windows Toll (RUCT) Ihre DNS Konfiguration überprüfen.

  1. Dafür laden Sie sich im Download-Bereich unter https://portal.nettask.de/downloads/24/Hosted-Lync das Tool RUCT herunter.
  2. Entpacken Sie das Tool und starten Sie die RUCT.exe.
  3. Geben Sie nun im Feld "Enter a SIP Domain or SIP Address" die von Ihnen verwendete Domain ohne "http" ein.
  4. Aktivieren Sie die Hacken "Devices, Federation und Mobile"
  5. Klicken Sie nun auf "Go"
  6. Nachfolgend sehen Sie eine korrekte DNS Konfiguration anhand der Domain "inet.in".

RUCT Lync inet.in


War diese Antwort hilfreich?

Zu Favoriten hinzufügen Artikel drucken

Lesen Sie auch


Powered by WHMCompleteSolution

Sprache:
Deutsch
English