Lync meldet nach der Benutzeranmeldung "Es gab ein Problem beim Verbinden mit Microsoft Office Outlook".

Bei der Anmeldung zu Hosted Lync mit Lync 2010 oder Lync 2013 auf einem Computer, auf dem Microsoft Outlook ausgeführt wird, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Beim herstellen einer Verbindung zu Microsoft Outlook ist ein Problem aufgetreten. Die e-Mail-Adresse welche in Ihrem Outlook-Standardprofil verwendet wird unterscheidet sich von der Adresse welche in Microsoft Lync verwendet wird. Ändern Sie Ihre Standard-Outlook-Profil damit die Adresse mit der Anmelde Adresse in Lync übereinstimmt, dann melden Sie sich ab und wieder an.

Lösung:

Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass das Exchange-Konto in Outlook mit dem Konto übereinstimmt, mit dem Sie bei Hosted Lync angemeldet sind. Wenn das Exchange-Postfach lokal oder bei Microsoft Office 365 oder einem anderen Exchange Provider gehostet ist, stellen Sie sicher, dass die primäre Exchange (SMTP = Simple Mail Transfer Protocol) Adresse des Benutzers dem Benutzerprinzipalname (UPN) entspricht.

War diese Antwort hilfreich?

Zu Favoriten hinzufügen Artikel drucken

Lesen Sie auch


Powered by WHMCompleteSolution

Sprache:
Deutsch
English